Das Feuereich
Fan fiction
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Neueste Themen
» Bemerkung :)
Sa Aug 20, 2011 8:56 pm von Ni-san

» Ich mache grad.
Fr Aug 19, 2011 6:23 am von Ni-san

» Guten Tag :)
Fr Aug 19, 2011 6:22 am von Ni-san

» hentai Kunst
Fr Aug 19, 2011 6:20 am von Ni-san

» Detektiv Konan der Deketiv
Do Aug 18, 2011 6:53 am von Ni-san

» Orocimaru
Mo Aug 15, 2011 4:11 am von Ni-san

»  Rpg Regelen.für Naruto Rpg.
So Aug 14, 2011 3:27 am von Bunny1

» Fairy Tail
So Aug 14, 2011 12:36 am von Ni-san

» Doppelacunts sind gefährlich
So Aug 14, 2011 12:29 am von Ni-san

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender

Partner
free forum


Mein Herz ist gebrochen kann es jemals wieder heilen

Nach unten

Mein Herz ist gebrochen kann es jemals wieder heilen

Beitrag  Bunny1 am So Jul 31, 2011 3:57 am

Dies ist eine eigene Story ist aber die Nachgeschichte von der Story das geheimnisvolle Mädchen viel spas beim lesen.
____________________________________________________________

Ein Junger mit halblangschwarzen Haaren saß auf einer grüne Wiese in den Armen hielt er ein Mädchen mit langen schwarzen Haaren und ihn Priestertracht. Er spürte die Tränen die ihm die Wange runterlief und er hasste sich dafür zu weinen er war schon wieder verletzt und er wollte sich nicht schon wieder verletzten lassen das hatte er doch versucht und hatte wunderbar geklappt bis sie auftauchte warum muss liebe denn so weh tun er war wieder allein verletzt und wieder war sein verdammter Bruder daran schuld
er spürte Itachi chakra und wäre sofort losgerant um ihn zur Strecke zu bringen als Naruto ihm eine Hand auf die Schulter legte und meinte:“So trauig es auch ist wir sollten ihr den Wunsch den Körper zu verbrennen ihr gewähren Sasuke.“
Sasuke legte das Mädchen sanft ins Gras und wischte sich die Tränen aus den Augen Innerlich war er froh Naruto bei sich zu haben doch dies würde er nie sagen deswegen sagte er“ Bleib bei ihr ich hol kurz holz.“ Seine Stimme verriet nichts von seiner Trauer
sie war so kalt und monoton wie immer.Sasuke endeckte an einem Baum einen Stalbpel trocknes Holz.
Er legte ein paar Steine üm das Mädchen herum und legte Holz drumherum dann küsste er sie ein letztes Mal. Sie war kalt so wunderbar schön und doch so kalt doch jetzt war es eine leblose kalte.Sie war tod die frau die er liebte. Jeden den er liebte war gestorben seine Eltern seine Geliebte bringt es dann noch jemanden zu lieben wenn man dadurch wiederverletzt wird
dachte Sasuke und zündete den Körper an nachdem er sich vergwisserte das sie auch tod war und er kein lebendiges Mädchen umbrachte. Ein paar Gestalten beobachteten das Geschen einer davon war Itachi dieser dachte Sch*so war das nicht geplant er hatte sie nur ausseinader bringen wollen treffen wollte er sie nicht.
„Was jetzt Itachi“ fragte eine weitere Gestalt die Itachi als Zetsu erkannte.
„Wir ziehen und zurück“ meinte Konan.
„Nein wir warten“ ,sagte Pain und fügte über Gedankenübertragung
„Ich habe bereits einen Alternativen plan aber dafür müssen wir noch vorbereitungen treffen aber erstmal warten.“
Ein genervte aufstöhn von Sasori und ein Satz
von Deidara brachten das beide sich mal wieder zankten um das allbekannte Thema doch der Streit war nur kurz da Pain den beiden
einen bösen blick zu warf. Nun wandten sich die Augenpaare von 9 Jungs und 1 Mädchen auf das Geschen am Ort wo das Mädchen verbrannte. Langsam wurde das Feuer weniger bis es schlißlich ganz erlosch und nur Asche hinterließ.
Sasuke füllte die Asche die er in die Hände genommen hatte in die leere Trinkdose die Naruto ihm hinhielt.Dann vergruben beide die Dose in den Sand und legten beide ein weiße blume rauf.
Ab jetzt werd ich mich nicht mehr verlieben ja wohl es reicht nie wieder will ich so was fühlen.* Dachte Sasuke und meinte zu Naruto“ geh nach knoha zurück ich muss meinen Bruder finden“ Damit war Naruto allein. Denn Sasuke war schon in den Wald verschwunden.
„Sasuke komm zurück“ ,schrie Naruto aber er kam nicht deswegen machte er sich alleine auf den Weg nach Konoha. Wie durch ein wunder kam Naruto heil in Konoha an und brach erschöpft zussamen eins wusster er eine ähnliche Reise wollte er nicht nochmal durchmachen. Tsunade brachte ihns Krankenhaus.
Als Naruto auf wach war erzählte Naruto Tsunade alles was passirt war. Tsunade berichitgte sofort Sakuras eltern die ganz geschokt waren.
Dann wurden 2 Beerdigungen am nächsten Tag abgehalten. Und was tat Sasuke. Ich ging den sandigen Weg entlang und blieb stehen und flüsterte leise“ tut mir leid aber ich kann mein versprechen nicht halten.“
„Das ist aber nicht nett Süßer“ ,meinte ein Mädchen mit hellbraunen Haaren die ihm jetzt den Weg versperrte.
Ich drehte mich um und sagte:“Geh zu Seite du hast mir gar nicht zu Sagen.“Damit ging der jüngere Uchiha an ihr vorbei und verfolgte nun wieder Sein altes Ziel.
„Blöde Bitch Ich hasse sie“ ,zischte das Mädchen was Sasuke eben den Weg verspert hatte.
So vergingen Jahre Sasuke versuchte das Mädchen zu vergessen doch es klappte nicht. *So kann ich nicht kämpfen* dachte er genervt während er auf einem Stein sahs.Ich will sie widersehen ein letztes mal damit sie anmeiner Seite kämpfen kann. Ja ich werde sie zurückholen und dann können wir für immer zussamen leben und an Seite kämpfen* dachte Sasuke. Je mehr er darüber nachdachte desto besser fand er die Idde. Aber wie kriegt man eine tote wieder zum leben die inzwischen asche ist? *Fragte Sasuke sich in Gedanken
Das fragten sich auch die Mitglieder von Akatsuki im Hq grad
als sie Pains plan hörten man solle sie zum leben erwecken lachten sie alle erst laut los bis Itachi meinte:
„:Pain das geht nicht sie ist verbrannt.“
Pain“ Doch wir werden das schon schaffen wir brauchen nur ihre Wiedergeburt ihre Seele und knochen und erde“
„Und gute Nacht“ meinte Deidara sarkastisch.
„die Asche und etwas totes.“fügte Sasori hinzu.
„Ja das auch“,stimmte pain zu. Und fügte hinu“ los also los setzt euch in Bewegung.“
„Ja und wie sollen wir die Selle von der Bitc*finden“ fragte Hidan wütend da er lieber sein Ritual machen wollte.
„Du bist doch Jashinist also lass dir was einfallen“ meinte Pain genervt
„Jaja bring ich hallt jeden um der es sein könnte“ grümmelte Hidan
und verschwand nach draußen währen Pain hinterrief“ wir brauchen sie lebendig“ den letzten Satz vom leader igonirte der Jashinist einfach.
Itachi stand auf und meinte: „Ich werd dann mal die Asche holen.“
„Ich komme mit villeicht finden wir dabei ein paar knochen oder erde „meinte Deidara und folgte Itachi raus.
Doch als sie ankamen sahen beide das Sauke da war und den Behalter ausgrab das loch wieder zu machte und richtung Orchimaru ging.
„Was war das denn bitte un?“ fragte Deidara
Darauf wusste auch Itachi keine Antwort er folgte Sasuke einfach um so der Frage auszuweichen.
Währendessen bei Sasuke
Ich trat ins Hq und ging zu Orchimaru. Er war ja so eine Art Schlange und schlange steht ja für neues leben und er macht eh ja krümmer Experimente und daher müsster er ja irgendwie es schaffen sie zum leben zu erwecken schlißlich war jeder Experiment ein erfolg gewesen. Mehr oder weniger.
„Ah Sasuke willkommen zurück“ ,meinte Orchimaru
„Kannst du eine Tote die zur Asche geworden ist wiederbeleben?“
„Ja kann ich nur müsste ich dafür mit Akatsuki zussamenarbeiten“ und das mach ich nicht.“
„Ihre Kraft ist stark Akatsuki war hinter ih her. Als bestatigung kippte Sasuke die Asche auf den Tisch.
„Orchimaru sah zu Sasuke dann zu der Asche einverstanden
„meine Orchimaru und stand auf
„Gut wir treffen uns im Labor 7“ .meinte Sasuke füllte die Asche wieder in den Behälter und ging nach draußen.
Das lief doch sehr gut würden sie zussamen das Mädchen wiederbeleben und dann werde ich Itachi umbringen.Ein leises lächlen zeigte sich auf seinen Lippen was aber gleich darauf verschwand. Kaum war Sasuke im Labor 7 angekommen setzte er sich und wartete auf Orchimaru der mit Pain reintrat.
Das versteck wurde nicht mehr benutzt daher konnte man den Standort auch verraten.
„Also wo rum geht’s Orchimaru“ ,sagte Pain ohne jegliche Gefühle
ruf deine Jungs wir brauchen eure Kraft um sie zu leben zu erwecken. Wie hieß das Mädchen Sasuke?
Itachi der jetzt auch mit Deidara den Raum betrat sah Sasuke an.
Mich verwirrte der trauige Blick von Itachi doch ich wollte erst sie wiederbeleben dann müsste ich Itachi töten.deswegen sagte:Ich weis es nicht.“Ihr Name war Jina“ ,sagte Hidan der mit den anderen rein kam.
„Du kannst dir Namen merken ein Wunder meinte Itachi und Deidara gelichzeitg die sich dann danch mit bösen Blicken zu warf.
Sasuke streute diee Asche auf den Tisch.
Pain Du willst sie wiederbeleben das geht nicht ohne ihre widergeburt.
Ich weiß sagte Orchimaru und sagte Kabunto bring mir die Gefangne aus Raum 77
Ja Meister. Hörte man Kabunto sagen und gleich darauf hörte man eine Tür zu knallen. Dann würde diese geöffent und das Mädchen
das Sasuke den Weg versperrt hatte.wurde brutal vor Orchimaru geworfen.
Aber du bist doch? Fragte Sasuke
Ayumi sagte sie grinsend.
„Es ist die falsche meinte Hidan ohne jeden Zweifel
Sie ist ihre Regeneration
Ich hab etwas Erde und knochen gefunden meinte Kakazu
und legte beides auf den Tisch da der leader ihm zugenickt hatte.
„Wo hast du die her?“ fragte ein schwarzharriges Mädchen.
Die lagen hier meinte Kakazu und fragte wie ist dein Name“
„Ayumi“ ,sagte sie
Wow sie sah ihr so ähnlich *dachte Sasuke und ging zu ihr
und fragte:“Würdest du mich auf meinem Weg begleiten.“
„Ähm Ja warum nicht“ ,sagte das Mädchen überrascht.
Itachi war etwas irritirt ließ es sich aber nicht anmerken
Er trat zu den Haufen aus Asche und Knochen.
„Hier trink das liebes“ meinte er zu dem Mädchen
„Nein“ sagte sie und versuchte sich zu während aber Orchimaru schaffte es dass sie das Zeug trank
„Igitt pfui teufel was ist das für ein Zeug gewesen stinkt nach richtig fiesen Kräütern“. zischte sie.
Orchimaru drehte sich um die Asche und die Knochen lagen fein säüberlich in einem Sarg.
„Ich habe etwas vorgearbeitet hoffe das war in Ordnung.“
„Und was jetzt?“ Fragte Deidara
„Ja das ist eine gute Frage“
„Wir müssten aus der Frischen Erde einen Körper formen
was nur ihr 2 könnt“ meinte Itachi und drehte sich bei den letzten 2 wörtern zu den künstler um.Auf den Strengen Blicken des Leader taten beide was man von ihnen erwartete.Aber ähnlich sah es ihr nicht wirklich. „Seltsam“ meinte Orchimaru und berührte den geformten Körper. Ein blitz schoss aus dem Körper
au. sagte Orchimaru und Hidan gleichzeitig
Pain trat näher und überlegte laut*“sie ist tod ich bin ein Gott
Orchimaru ist eine Art Schlangenmonster Hidan ein unsterblicher
Jashinisten freak …...
„Es Reicht jetzt wir können die Bitch halt nicht wiederbeleben ok“ zischte Hidan und schlug mit der Sense so zu das er das Mädchen am Herzen traf. Helles licht brannte auf falammen brannten drumherum und man nahm nur eine leise Stimme war die sagte
ruf meinem Namen Sasuke
J..jina bist du es“fragte Sauke
Blitze schlugen um her ein heller strahl fürhr von den einen Körper inst andere und plötzlich stand ein Mädchen mit langen schwarzen Haaren vor ihm.
„Das kann ich nicht verantworten“ meinte Itachi und trat zu dem Mädchen um ihr einen grauen umhang rüberzulegen denn sie stand nackt da.“Sasuke wo ist Naruto?“,fragte sie
„Ich weiß es nicht ich bin fortgegangen.tut mir leid.“sagte Sasuke und fragte während er dass mädchen auf den Schoss legte:“ Wie können wir sie wieder wachkriegen?“
„Du musst ihre Regeneration töten damit ihre Seele in das Mädchen zurück kehrt“sagte Orchimaru ruhig. „Glaubt ihr ich lasse mich so einfach töten“ ,sagte Jina
I“ich kann dir alles Erklären“, meinte Sasuke und bereute nun doch seine Entscheidung.
„Was willst du mir erklären dass du nicht fähig bist ein versprechen zu halten Sasuke?“
Sasuke war geschokt was war mit ihr los so kannte er sie nicht
„Ich liebe dich das weißt du doch“ sagte er leise
„Hör auf mich anzulügen Ich Verachte dich von ganzen Herzen
Stirb Plötzlich erschien ein sTab in ihrer rechten Hand der sich zu einen Schwert formte Mit einem Satz sprang sie zu Sasuke und rammte ihn das Schwert in den den Brustkork doch es war nicht Sasuke Itachi hatte sich vor Sasuke gestellt.
„Verzeih mir Sasuke“ flüsterte Itachi und wurde bewusstlos tippte aber mit dem Zeigefinger auf Sasuke stirn
wütend darüber dass seine Geliebte Itachi getötet hatte und geschokt weil Itachi ihn beschütz hatte nahm er sein Schwert und stach zu. „Neinnnnnnnn Ich will meine Rache.“
Durch den Totschlang sank das Schwarzharrige Mädchen zu boden und fiel in den Sarg. Die Seele kehrte in das andere Mädchen zurück.Pain tat das Mädchen leid deswegen legte er ihr die Kleider einer Priester rin hin.und sagte „Leb whol und Ruhe in frieden.“
„Ich ..es tut mir leid mein richtiger Name ist Shizuka“ sagte Shizuka
Das Mädchen was in dem Sarg lag zog die Kleider der Prieterin an
und sagte:“Danke Pain jetzt muss ich aber gehen ehe sich den Rest meiner Selle wiederholt“ damit verschwand sie aus der
Tür
Warte meinte Sasuke und rannte ihr nach und hilet sie an ihrem Handgelenk fest
Sasuke?
Die Seele muss in den Körper dess Mädchen zurück.
Du wünscht dir also mein Tod Sasuke? Ist es das was du dir wünscht Sasuke Ich werde dann nicht mehr existiren
Ich wünsche mir nur das du an meiner Seite kämpfst meinte Sasuke
und warum sollte ich das tun Sasuke Ich hasse dich ich werde dich mit ins Jenseits nehmen ein für alle mal sagte Jina und entzog
ihm ihre Hand und verschwand aus dem Gebäüde.
Ende der Geschichte.

Bunny1
Admin

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 12.07.11
Ort : Feuernation

Charakter der Figur
Kampffeld: http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQWUMJ2I7FO7J4L6YoI2judpgp4l7FNUbGg5pnVSfo2GGuE0ecnXszs8w
Reich des Feuers : 3 würfeln
Wüste :
12/12  (12/12)

http://feuereich.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten